Das Point of CARE PAKET von MuT

Gerinnung

Hotline:
(030) 77 22 0 44

ProTime®

ProTime Microcoagulation System

Präzise und zuverlässige Coumadin® Behandlung leicht gemacht!

Das ProTime Mikrokoagulationssystem besteht aus einem tragbaren, batteriebetriebenen Gerät, Einweg-Reagenzküvetten und Fingerpunktierungsvorrichtungen

Für Patienten-Selbsttests zugelassen

Einfache und nahezu schmerzfreie Blutentnahme

Tenderlett Plus LV

Abbildung 1 der Tenderlett Stechhilfe Abbildung 2 der Tenderlett Stechhilfe

Kleine Blutproben

Für das ProTime System werden nur ca. 27µl Blut benötigt. Das sind etwas 1 1/2 Tropfen.

Nahezu schmerzfrei

Der Tenderlett Plus LV verwendet das von ITC patentierte Punktierungsverfahren für die nahezu schmerzfreie Entnahme einer qualitativ einwandfreien Blutprobe.

Einrastmechanismus

Abbildung 1 der Küvettenaufnahme Abbildung 2 der Küvettenaufnahme

Nach der Entnahme der Blutprobe wird der Tenderlett Plus LV einfach auf die Küvette aufgesteckt.

Küvetten für das Protime Mikrokoagulationssystem

Das Blut wird über präzisionsgeformte Schwellen in den Küvettenkanälen gepumpt. Die Gerinnungsbildung wird mit optischen Scannern überwacht. Mit diesem Pumpvorgang werden die Fließeigenschaften des Bluts durch die menschlichen Blutgefäße simuliert.

Für jede Patientenprobe werden im Gerät Kontrollen der Level I und II durchgeführt. Beide Quaöitätskontroll-Level ermitteln quantifizierbare Gerinnungsendpunkte, die mit dem im Gerät einprogrammierten Toleranzbereichen verglichen werden. Diese Bereiche basieren auf in klinischen Versuchen ermittelten Werten.

Laborgenaue Ergebnisse in wenigen Minuten

Komfortable Verwendung

Qualitätskontrolle

Hohe Präzision


nach oben